GTC

English version below

AGB Onlineshop

§ 1 Allgemeines
Die nachfolgenden AGB gelten für alle digitalen, vom Kunden bestellten Waren über www.destinationlovers.de. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen von Kunden erkennen Sarah Alles und Vanessa Toth nicht an, es sei denn, ihre Geltung ist ausdrücklich zwischen den Parteien vereinbart worden.

Vertragspartner sind
Destination Lovers Alles & Toth GbR
Kleine Riedstraße 5
68169 Mannheim
info@destinationlovers.de
www.destinationlovers.de

Steuernummer: 37 014 53233
Ust-ID gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE328712836

 

§ 2 Vertragsabschluss
Aufgeführte Warenangebote sind freibleibend, solange sie nicht zum Gegenstand einer vertraglichen Vereinbarung werden. Die Angebote sind nur gültig, solange der Vorrat reicht. Eine Online-Bestellung durch den Kunden stellt ein bindendes Angebot an Sarah Alles und Vanessa Toth zum Abschluss einer vertraglichen Vereinbarung dar. Durch die Abgabe einer Bestellung akzeptiert der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen stehen Online zum Abruf bereit. Sie können heruntergeladen ausgedruckt oder archiviert werden. Beim Kauf von Software oder anderer digitaler Daten mittels Download kommt der verbindliche Vertrag durch Absenden der Bestellung vom Kunden an Sarah Alles und Vanessa Toth zustande.

§ 3 Zahlung und Lieferung
Bestellte Waren werden schnellstmöglich nach Eingang der Bestellung ausgeliefert. Die Lieferung erfolgt in der Regel unmittelbar nach Zahlungseingang.
Die Zahlung erfolgt per Paypal oder SOFORT-Überweisung und ist vor der Lieferung der Ware fällig. Spätestens 7 Tage nach Rechnungseingang. Die Aufrechnung durch den Kunden ist nur zulässig, wenn seine Forderung unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellt ist.

§ 4 Preise und Versandkosten
Für Bestellungen gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Im Angebot werden die Brutto-Preise, inkl. der deutschen gesetzlichen Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) angegeben. Im Shop werden ausschließlich digitale Produkte angeboten, wodurch sämtliche Versandkosten entfallen.

§ 5 Widerruf
Digitale Produkte sind laut Gesetz aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet. Es besteht somit kein Widerrufsrecht.

§ 6 Nutzungs- und Urheberrechte
Sämtliche Urheberrechte liegen auch nach Abschluss einer vertraglichen Vereinbarung ausschließlich bei Sarah Alles und Vanessa Toth. Die Weitergabe der Presets, der Verleih oder die Vervielfältigungen sind streng untersagt.

§ 7 Datenschutz
Soweit im Rahmen von vertraglichen Beziehungen persönliche Daten an Sarah Alles und Vanessa Toth bekanntgegeben werden, sind diese berechtigt, diese zur Vertragsabwicklung sowie für weitere Werbemaßnahmen seitens Destination Lovers Alles & Toth GbR zu speichern. Der Kunde stimmt dem ausdrücklich zu. Sarah Alles und Vanessa Toth verpflichten sich, diese Daten nicht ohne Zustimmung an Dritte weiterzugeben.

§ 8 Anwendbares Recht, Teilunwirksamkeit, Gerichtsstand
Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages bzw. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Klauseln weiterhin wirksam.
Leistungs- und Erfüllungsort ist, soweit gesetzlich zulässig, Mannheim. Soweit gesetzlich zulässig, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus den vertraglichen Beziehungen ebenfalls Mannheim.
Stand 20.03.2020

GENERAL TERMS AND CONDITIONS (GTC)
English version

§ 1 General
The following terms and conditions apply to all digital goods ordered by the customer via www.destinationlovers.de does not acknowledge any opposing business conditions of customers, unless their validity has been expressly agreed between the parties.

Contract partner
Destination Lovers Alles & Toth GbR
Kleine Riedstraße 5
68169 Mannheim
Germany
info@destinationlovers.de
www.destinationlovers.de
VAT identification number: DE328712836

§ 2 Contract conclusion
Listed commodity offers are permissible as long as they are not the subject of a contractual agreement. The offers are valid only as long as stocks last. An online purchase by the customer constitutes a binding offer to Sarah Alles & Vanessa Toth to conclude a contractual agreement. By placing an order, the customer accepts these general terms and conditions. The General Terms and Conditions are available online. They can be downloaded or archived. When purchasing software or other digital data via download, the binding contract is concluded by sending the order from the customer to Sarah Alles & Vanessa Toth.

§ 3 Payment and delivery
Ordered goods will be delivered ultimately after the purchase. The obligation to deliver does not apply if Sarah Alles & Vanessa Toth has not been supplied or has not been supplied in time and is not responsible for the lack of availability.  The payment is made via Paypal. After the payment, the customer receives a download-link, where he can download his product for a minimum of 7 days. Offsetting by the customer is only permissible if his claim is undisputed or legally established.

§ 4 Prices
and shipping costs  For orders, the prices stated in the offer at the time of the order apply. The offer includes the gross prices, including the German statutory value-added tax (VAT).

§ 5 Revocation
Only digital products are offered for sale. These are by law not suitable due to their nature for a return. Therefor, there is no right of revocation.

§ 6 Use and copyrights
All copyrights are exclusively with Sarah Alles & Vanessa Toth. The transmission of the Online-products, the rental or the duplication is strictly prohibited.

§ 7 Data Protection
In so far as personal data are communicated to Sarah Alles & Vanessa Toth within the scope of contractual relations, she is entitled to store these data for the purposes of contract handling as well as for further advertising measures by Destination Lovers Alles & Toth GbR. The customer expressly agrees to this. Sarah Alles & Vanessa Toth undertakes not to pass these data on to third parties without consent.

§ 8 Applicable law, partial ineffectiveness, jurisdiction
German law shall apply exclusively to the exclusion of the UN purchase law. In the case of invalidity of individual provisions of the supply contract or these general terms and conditions, the remaining clauses remain effective.
The place of performance and performance is, to the extent legally permissible, Mannheim. As far as legally permissible, the court of jurisdiction for all disputes arising from the contractual relations is also Mannheim.
These terms and conditions apply as from 20.03.2020

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.